Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Karriere - Arbeitsbereiche

Ihre Karriere in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Leben ist Bewegung

Stark im Team

Ausgezeichnetes Netzwerk und stark im Team - in der Unfallchirurgie kommt es oft auf jede Minute an und ebenso auf jeden Einzelnen im Team.
Deshalb ist uns das teamorientierte Arbeiten besonders wichtig.
Durch die enge Vernetzung zwischen stationärer und ambulanter Versorgung mit dem MVZ des Klinikums ist die Arbeit abwechslungsreich und die Patientenbetreuung umfassend möglich.

Fortbildungsangebot

Unsere Weiterbildungsassistenten erhalten durch wöchentliche Fortbildungen mehr Sicherheit und vertiefen ihr Fachwissen.

Ihr Ansprechpartner:

Dr. med. Michael Kappus
Chefarzt

Tel. +49 4821 772-2100
Unfallchirurgie@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8kh-itzehoe.de

Volle Weiterbildungsbefugnisse für:

  • Common trunk Chirurgie
  • Orthopädie – Unfallchirurgie
  • Spezielle Unfallchirurgie
  • Fachgebundene Radiologie
     

Wichtige Kurse wie ATLS® zum weltweit anerkannten, standardisierten Schockraum-Management werden auch finanziell unterstützt.

Leistungsspektrum

  • Gesamte konservative und operative Unfallchirurgie
  • Operative Orthopädie


Schwerpunkte

  • Polytrauma-Behandlung
  • Gesamtes Spektrum der Unfallchirurgie mit konservativer und operativer Frakturbehandlung an Extremitäten, Wirbelsäule und Becken bei Erwachsenen und Kindern
  • Behandlung von Weichteilverletzungen und -defekten
  • Arthroskopie aller großen Gelenke
  • Endoprothetik
  • Mitglied des Trauma-Netzwerkes Schleswig-Holstein
  • Vernetzung von ambulanter und stationärer Versorgung
  • Zulassung zum Schwerverletzten-Verfahren der BG

Betten: 72

Patienten p. a.

Stationäre Fälle: 2.600
Ambulante Fälle: 14.000
Operationen: 3.500

Alles über die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie finden Sie hier.