Medizinische Klinik

titelbild Medizinische Klinik

Medizinische Klinik

Die Medizinische Klinik hat eine optimale diagnostische und therapeutische Bandbreite in der Behandlung aller internistischen Erkrankungen:

  • Kardiologie
  • Gastroenterologie
  • Pneumologie
  • Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin
  • Allgemeine innere Medizin
  • Intensivmedizin
  • Notfallmedizin - Zentrale Notaufnahme
  • Diabetologie, Ernährung und Stoffwechsel

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

wir möchten, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Sie stehen im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Engagierte Ärzte- und Pflegeteams unterstützen Sie während Ihres Aufenthaltes mit Fachkompetenz und Erfahrung. Genauso wichtig für Ihre Begleitung und Betreuung sind uns die Zuwendung und das persönliche Gespräch. Und da bekanntlich die beste Medizin Familie und/oder Freunde sind, geben wir auch Ihren Angehörigen die Möglichkeit, Sie während der Behandlung in unserer Medizinischen Klinik zu begleiten.

Unsere Maxime: Eine individuell auf Ihren Bedarf ausgerichtete menschliche Medizin mit innovativer Diagnostik und Therapie.

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

die Weiterbildungsmöglichkeiten zum Facharzt in der Medizinischen Klinik sind: Innere Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Diabetologie, Hämatologie/Onkologie, internistische Intensivmedizin, medikamentöse Tumortherapie und Palliativmedizin.

Die Medizinische Klinik leitet das Labor für das gesamte Klinikum.

Rund um die Uhr

Eine präzise und zeitnahe Labormedizin begleitet kontinuierlich den Behandlungsprozess unserer Patienten. Wir sichern die Labordiagnostik für alle Fachbereiche des Klinikums Itzehoe. Jederzeit sind wir für die Laboranalysen der klinischen Akut- und  Notfallmedizin da. Pro Jahr erbringen wir ca. 1,3 Millionen Analysen für das gesamte Klinikum Itzehoe. Dabei werden überwiegend klinisch-chemische, hämatologische und hämostaseologische, aber auch serologische Bestimmungen durchgeführt.

Modernste Technologie und Qualitätsstandards

Für die Untersuchungen werden ausschließlich modernste Geräte und Verfahren verwendet. Die Daten und Ergebnisse unterliegen einer regelmäßigen, technischen und medizinischen Prüfung, einschließlich entsprechender Qualitätssicherungsmaßnahmen.

Eingespielte Prozesse - schnelle, direkte Ergebnisse

Die Laboranforderung aus den einzelnen Fachbereichen sowie die Rückübermittlung der Resultate aus unserem Labor erfolgt direkt über die EDV. Dadurch wird die schnellstmögliche Übertragung der Laborbefunde dorthin, wo sie benötigt werden, gewährleistet. 

Wir bilden aus

Medizinische Fachangestellte (MFA) absolvieren im Verlauf ihrer Ausbildungszeit ihr Laborpraktikum im Bereich der Urinanalytik und Hämatologie in unserem Labor. Bei Interesse an einer Ausbildung in der Klinik informieren Sie sich gern hier.

 

Ansprechpartnerin für das Labor

Patricia Maschmann 
Leitende MTA